Gewährleistungs und Kulanzservice

Trotz eines Neuwagenkaufs kann es manchmal vorkommen, dass etwas nicht in Ordnung ist. Dann zählt die Gewährleistung nach Herstellervorgaben.
Oder die Gewährleistung ist schon abgelaufen? Dann greift die freiwillige Kulanzregelung der Hersteller. (Letztere ist eine freiwillige Beteiligung der Hersteller und bedarf dadurch einer Einzelentscheidung)

Sie haben Ihr Fahrzeug woanders gekauft?
Kein Problem, für unsere 4 Hausmarken sind wir Vertragswerkstatt und können selbstverständlich die Abwicklung für Sie übernehmen, ohne dass Ihr Garantieanspruch erlischt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!